Die mobile health-App Datenbank (mHAD) möchte Patient*innen und Behandler*innen dabei unterstützen, informierte Entscheidungen in Bezug auf Gesundheits-Apps zu treffen. Jede veröffentlichte Gesundheits-App wird daher von zwei Expert*innen hinsichtlich vorab festgelegter Kriterien (z.B. Ist die App einfach zu bedienen? Wie gut funktioniert die App?) begutachtet. Im Anschluss wird dieses Gutachten von einem*r weiteren unabhängigen Wissenschaftler*in geprüft und frei gegeben.  

Die Webseite bietet eine spezielle Suchfunktion, um gezielt Informationen in Bezug auf Gesundheits-Apps für unterschiedliche Erkrankungen (z.B. Depression) und Zielgruppen (z.B. Senior*innen, Kinder und Jugendliche) abzurufen.

Die Webseite finden sie unter diesem Link: http://www.mhad.science

 

Pressekontakt

PD Dr. Jörg Dirmaier
Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie, UKE

Martinistr. 52
20246 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 7410 59137

presse@psychenet.de

Starke Bündnisse
Sitemap

Teilnehmer*innen für ein Telefoninterview gesucht!

Das Forschungsprojekt CHIMPS-NET zielt durch die Umsetzung von neuen Versorgungsformen auf die Verbesserung der Versorgungssituation von Kindern und Jugendlichen psychisch erkrankter Eltern ab.

Im Rahmen der Studie soll zudem die Internetseite www.chimpsnet.org weiterentwickelt werden. Auf dieser werden Informationen zu relevanten Themen für betroffene Familien verfügbar gemacht. Dafür benötigen wir die Mithilfe von betroffenen Eltern oder erwachsenen Kindern (ab 18 Jahre) mit psychisch erkranktem Elternteil!

Wir möchten gerne von Ihnen wissen, welche Inhalte aus Ihrer Sicht auf so einer Webseite besonders wichtig sind! Die telefonischen Interviews, die wir hierfür durchführen möchten, dauern etwa 20-40 Minuten und werden anonym ausgewertet. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.