Die Information und Versorgung von Menschen mit einem riskanten oder schädlichen Alkoholkonsum läuft im Alltag nicht immer so, wie es für die Betroffenen hilfreich ist. Mit diesem Thema beschäftigt sich eine aktuelle Umfrage des Instituts und der Poliklinik für Medizinische Psychologie. Uns interessieren Ihre Erfahrungen und Ihre Meinung!
 
Weitere Informationen zur Studie finden Sie hier.
 

Pressekontakt

PD Dr. Jörg Dirmaier
Institut und Poliklinik für Medizinische Psychologie, UKE

Martinistr. 52
20246 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 7410 59137

presse@psychenet.de

Starke Bündnisse
Sitemap
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.