Information

Somatoform disorders

I was 30 years old when a friend died of cancer. And then it was for me the first time that I couldn’t cope in life, I felt somehow uprooted.

Information

Psychosis

Everybody talks to themselves sometimes. But not everybody hears voices while they do.

Information

Bipolar disorder

I never felt good or bad. Instead, I always felt completely brilliant or absolutely awful.
WN 22 / 27. May 2020

Neue kostenfreie psychotherapeutische Telefonberatung für Pflegeberufe

Aufgrund der durch die Corona-Pandemie aktuell zunehmenden Belastung für Pflegefachpersonen wurde ein neues psychotherapeutisches Beratungsangebot vom Deutschen Berufsverband für Pflegeberufe und der Bundespsychotherapeutenkammer geschaffen. Das Angebot richtet sich insbesondere an beruflich Pflegende in Kliniken, Altenpflegeheimen und in der häuslichen Versorgung, die sich durch aktuell berufliche Herausforderungen belastet fühlen.

Über die Plattform www.psych4nurses.de können kurzfristig und kostenfrei 30-minütige Beratungstermine mit einem*r Psychotherapeut*in gebucht werden.

WN 22 / 27. May 2020

Erleichterter Zugang zur Behandlung per Videotelefonat für Privatversicherte während der Corona-Pandemie

Ab sofort ist es möglich für Versicherte von privaten Krankenversicherungen unbürokratisch psychotherapeutische Hilfe per Videotelefonat zu erhalten. Unbürokratisch bedeutet, dass Versicherte, welche in ihren Verträgen auch Psychotherapie vereinbart haben, nicht vorab auf eine Genehmigung ihrer Krankenkasse angewiesen sind. Diese Regelung gilt zunächst bis zum 30. Juni 2020. 

Bis zum 31. Juli 2020 sind weiterhin längere telefonische Beratungen möglich, so können bis zu viermal im Monat (40-minütige) telefonische Beratungen erstattet werden.

WN 22 / 26. May 2020

Online-Vorlesungsreihe – Anthropologische Psychiatrie: philosophische Aspekte psychischer Erkrankungen

Auch in diesem Sommersemester findet der Vorlesungsreihe "Anthropologische Psychiatrie" statt; diesmal unter dem Thema "Soziale Not und seelische Gesundheit". Die Vorlesungsreihe ist für alle zugänglich und wird in der Corona-Pandemie als „Lecture2go“ von der Universität angeboten. 

Die Videos sind unter dem folgenden Link zu finden: https://lecture2go.uni-hamburg.de/l2go/-/get/l/5556

Zum aktuellen Termin (26. Mai): „Stigmaresistenz - Immun gegen Vorurteile“ Dialog mit Monika Möhrenkamp und Jörn Petersen (FOKUS Bremen) 

WN 19 / 06. May 2020

Report Psychotherapie 2020: Psychische Erkrankungen sind kein Randthema in Deutschland

Der Report Psychotherapie 2020 der Deutschen PsychotherapeutenVereinigung (DPtV) vereint Zahlen und Fakten zu psychischen Erkrankungen und soll damit die öffentliche Diskussion um eine adäquate Versorgung anregen. Im Folgenden haben wir ein paar Kennwerte für Sie zusammengefasst:

Wie viele Menschen leiden in Deutschland an einer psychischen Erkrankung? 

  • 43% der Erwachsenen in Deutschland leiden einmal in ihrem Leben an einer psychischen Erkrankung.
  • Ca. 17 von 100 Menschen leiden im Laufe ihres Lebens unter eine Depression.
  • Ca. 16 von 100 Menschen leiden im Laufe ihres Lebens unter einer somatoformen Störung.
  • Ca. 10 von 100 Menschen leiden im Laufe ihres Lebens unter einer Störung durch Substanzgebrauch (z.B. Alkohol oder Medikamente).
  • Ca. 4 von 100 Menschen leiden im Laufe ihres Lebens unter einer Panikstörung.

Other topics

We have put together some interesting topics related to mental health for you.

Among other things, this section contains basic information on mental illness, diagnosis, causes and various treatments. Furthermore, we have collected information for relatives as well as information on specific topics: alcohol in adolescence and occupational health.

Strong partners

Neues Programm "8 Leben": Jetzt mitmachen!

Neues Programm „8 Leben – Erfahrungsberichte und Wissenswertes zum Thema Suizid“ ist ab sofort online. Fast jede*r kennt jemanden, der durch Suizid verstorben ist. Viele Menschen haben oder hatten Suizidgedanken, aber sprechen nicht darüber. Sie können uns helfen, das zu ändern. Wir möchten wissen, welche Erfahrungen Sie mit dem Thema Suizid gemacht haben.

Das Online-Programm „8 Leben“ richtet sich an Personen ab 18 Jahren mit unterschiedlichen Erfahrungen mit Suizidalität und Personen, die mehr über das Thema „Suizidalität“ erfahren möchten. Informieren Sie sich und machen Sie mit: Startseite „8 Leben“. Die Teilnahme erfolgt online, ist anonym und kostenlos.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an diesem Online-Programm in einer akuten (suizidalen) Krisensituation in keiner Weise eine persönliche Betreuung ersetzt.

Cookies make it easier for us to provide you with our services. With the usage of our services you permit us to use cookies.